Medien- und Informationsgesellschaft 1

Inhalt

Home    Inhalt    Literatur    Termine    Vortragende   

Einheit 1    Einheit 2   

Themen der Vorlesung:

Im Rahmen der VO sollen die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen beleuchtet werden, die den Übergang von der Industrie-/Dienstleistungsgesellschaft zur "Informationsgesellschaft" konstituieren und begleiten. Dies soll anhand der maßgeblichen Institutionen, der Besprechung der Spezifika verschiedener Medien, ausgewählter Fachliteratur und praktischer Beispiele erläutert werden.
Schwerpunkte der VO liegen im Bereich der Medienökonomie, mit besonderem Bezug auf die für neue Medien charakteristische "Aufmerksamkeitsökonomie", der Verdeutlichung der medialen Periodisierung sowie einer Aufarbeitung diverser klassischer und neuer Theorieansätze.
Außerdem werden die Rahmenbedingungen eines österreichischen Mediensystems im Kontext der EU verdeutlicht und soziale und kulturelle Verflechtungen zwischen Politik, Medien und Gesellschaft aufgezeigt. Die Inhalte der Vorlesung sollen den Studenten ein integratives Verständnis für die Zusammenhänge zwischen Technologie, Medien und Gesellschaft ermöglichen.



© Richard Pettauer (ritchie@medianexus.net)
und Peter Steinberger (pstein@medianexus.net) 1999